Good Vibes für dein Zuhause || Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands! 

The story so far.

thestory3

PEPIART

Pepi ist 26 Jahre jung und absolvierte 2014 ihren B.A. im Bereich der Medienwirtschaft. Nach ihrem Abschluss entschied sie sich ihrer großen Leidenschaft für Kunst und Design nachzugehen und sich im Rahmen von PEPIART frei zu entfalten.

PEPIART beschäftigt sich mit den schönen und positiven Dingen im Leben, mit besonderen Menschen und dem Hang zum exklusiven Lifestyle. Inspiriert von Pop Art, Street Art und klassischen Illustrationen steht PEPIART für eine ganz eigene Kunstrichtung, die vor allem eins vermitteln möchte: GOOD VIBES!

Erste internationale Bekanntheit erlangte Pepi durch Supermodel Cara Delevingne und Pop-Sängerin Rita Ora, die Pepi’s Illustration „Roc’ the Life“ auf Instagram und weiteren Social Media Plattformen posteten. Die Illustration, auf der die beiden It-Girls zu sehen sind, generierte hunderttausende Likes, unzählige Kommentare und wurde folglich sogar in der englischen und spanischen GRAZIA abgebildet.

Darüber hinaus durfte Pepi sich auch schon über Likes, Reposts, Follows und/oder Kommentare von Superstars wie Rihanna, Dua Lipa und James Franco sowie Jourdan Dunn, Poppy Delevingne, Rosie Huntington-Whiteley, Novalanalove, Anine Bing, Natalie Suarez, Palina Rojinski uvm. freuen. Aufmerksam dadurch wurde unter anderem die amerikanische VOGUE, die Pepi’s Illustration des Mannequin Sasha Luss in einem Online-Artikel über Supermodels einbindete.

Pepi illustriert außerdem für den deutschen Onlineshop EDITED. L’Oreal Paris, das Fräulein Magazine oder Pinkbox sind einige weitere namenhafte Kunden. Anfang 2015 kommt es zur Kooperation mit DeinDesign.com, bei der eine eigene Handyhüllen-Kollektion mit Pepi’s Kunstwerken entsteht und verkauft wird.

Ein weiteres Highlight für Pepi war und ist ihre erste Gruppenausstellung in London, Anfang August 2015. In der Lollipop Gallery, die sich im Londoner Viertel Shoreditch befindet, stellte Pepi mit international bekannten Künstlern, wie z.B. MrBrainwash, aus. Gezeigt wurden verschiedenste Werke unter dem Thema #TheOtherSummerExhibition, die als Gegenveranstaltung zu den Ausstellungen in Mayfair stattfand.

2016 konzentriert sich Pepi vor allem auf den Aufbau ihres Onlineshops und malt vermehrt auf Leinwand. In Zusammenarbeit mit BENINI Intermediation & Consulting hat sie ein Logo für ein elitäres Bauprojekt in Düsseldorf gestaltet. Über weitere spannende Projekte, an denen Pepi gerade arbeitet, dürfen bis dato leider keine weiteren Angaben gemacht werden. Pepi wird euch aber natürlich hier und auf ihren Social Media Kanälen auf dem Laufenden halten!

pepi2

Vision

„Ich möchte so vielen Menschen wie möglich mit meiner Kunst Freude bereiten! Wenn jemand auf eins meiner Bilder schaut, soll er oder sie für eine Sekunde alles vergessen, lächeln und einfach nur gute Laune verspüren. Vielleicht kann meine Kunst soweit gehen, dass sie Menschen inspiriert und stärkt. Das würde ich mir wünschen.“  – Pepi Erdbories.

Referenzen

clients_pepiart

Social Media Love

socialmedialove_pepiart

Updating ..
Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.